Internationaler Frauentreff: «Frau – Leben – Freiheit» im Iran

Mittwoch, 19. Juni 2024, 19 bis 21 Uhr

Einblicke in das Leben und in die Frauenproteste mit drei Frauen aus der Diaspora, die aus ihren persönlichen Erfahrungen erzählen.

Am internationalen Frauentreff werden wir uns dem Thema Frauen im Iran widmen. Im Zentrum stehen die «Frau-Leben-Freiheit-Proteste» und die Rolle der Diaspora in der Schweiz. Die drei Frauen Sulafa Kalo, Saghi Gholipour und Nahid Zahedi erzählen aus ihren persönlichen Erfahrungen. Die Besucherinnen erhalten Einblicke in den Alltag des Irans. Der Abend wird abgerundet mit einem iranischen Apéro.
Es sind alle Frauen willkommen!

Veranstalter: Fachbereich Gesellschaft, Stadt Sursee
Ort: Standort «metro», Moosgasse 1, Sursee
Anmeldung und Auskunft: bis Dienstag, 18. Juni 2024 an Xhilda Kurtaj, xhilda.kurtaj[at]stadtsursee.ch, 079 512 87 63 (WhatsApp)
kostenlos und ohne Kinder

Infos

Suche in der Agenda

Filter

Weitere Informationen

Neben unseren eigenen Veranstaltungen, Angeboten und Projekten bieten wir auch eine Plattform für weitere Personen, Institutionen oder Organisationen, welche Angebote im Sinne unserer Arbeit lancieren.